E-Mail: info@kodSPAMFILTERokan-olsberg.de
Nominierung gerechtfertigt Heimisches Duo holt Bronze bei EM
29Jul 2019
Nominierung gerechtfertigt
Peter den Ridder 29. Jul, 2019

Tia und Tobi holen Bronze bei EM

Jubel über EM-Bronze: Die beiden Judoka Tobias Klappert aus Arnsberg und seine Partnerin Tia den Ridder aus Olsberg haben bei den Junioren-Kata-Europameisterschaften auf der Urlaubsinsel Gran Canaria in der Altersklasse U23 Platz drei erreicht. Der Arnsberger Niklas Klappert freute sich mit seiner Partnerin Marie Plattfaut aus Werl über den fünften Rang in der Altersklasse U18.
Die heimischen Judoka kamen bei den Wettkämpfen in der Inselhauptstadt Las Palmas gleich gut in ihren Flow hinein. Bei ihrem ersten großen internationalem Wettbewerb sprangen hervorragende Leistungen heraus. Die vier Judoka waren zuvor vom Deutschen Judobund (DJB) als einzige Starter für den Jugendbereich bei den Europameisterschaften nominiert worden.

Hohe Ziele gesteckt

Beide Paare hatten sich zum Ziel gesetzt in ihrer Disziplin, der Nage-no-Kata, die Finalrunde der besten sechs Katapaare zu erreichen. Mit einem starken Vorrunde für Tobias Klappert und Tia den Riddder sowie einem guten fünften Rang für Marie Plattfaut und Niklas Klappert in einem leistungsstarken und nahezu gleichwertigen Teilnehmerfeld, konnten die Sportler ihr gesetztes primäres Ziel allesamt erreichen.

In der Finalrunde der sechs besten Kata-Paare in der jeweiligen Disziplin zeigten beide Paare erneut, warum sie nominiert worden waren. Tobias Klappert und Tia den Ridder sicherten sich mit 238 Punkten den dritten Platz und damit die Bronzemedaille. Dies war eine von insgesamt vier Medaillen für den DJB bei diesen Europameisterschaften. Das Duo nur vier Wertungspunkte und damit knapp hinter den Zweiten aus Spanien, die einem Duo aus Frankreich Platz eins überlassen mussten. Das Duo Plattfaut/Klappert hielt ebenfalls seine Platzierung aus der Vorrunde und freute sich riesig darüber auch international mit 15 und 16 Jahren schon mithalten zu können. Bis auf Tia den Ridder, die für den Kodokan Olsberg ihre Wettbewerbe ausrichtet, starten alle Judoka diese Gruppe für den Werler TV.

Keywörter: kata
Auch interessant: