E-Mail: info@kodSPAMFILTERokan-olsberg.de
LET am 04./05. Juni
06Jun 2016
Stefan Drinhaus 06. Jun, 2016

Olsbergs Judoka erobern die Landesspitze!

Erfolgreiches Wochenende mit gleich drei Medaillen auf den NRW Turnieren in Duisburg und Essen!

Tia holt Silber in Duisburg!

Beim U18 Landesturnier Rhein Ruhr Pokal am 4. Juni in Duisburg ging Tia den Ridder in der 63 Kg Klasse an den Start. Über drei Hauptrundenkämpfe blieb die Olsbergerin ungeschlagen und war jeweils vorzeitig mit Ippon siegreich. Erst im Finale musste sich Tia letztlich gegen Jeannina Heider aus Bevergern geschlagen geben und landete so auf Rang zwei. Trotz des letzten Kampfes ein großer Erfolg für die 15- Jährige Olsbergerin.

Can Albayrak bleibt auf Erfolgskurs!

Lange ist sie her, die letzte Medaille für Olsberg bei den Männern auf Landesebene. Can Albayrak beendete jetzt das Warten: Silber bei den Männern -100 Kg beim Rhein Ruhr Pokal Duisburg (4. Juni). Unser Can qualifizierte sich in seinem Vorpool nach zwei Kämpfen direkt fürs Halbfinale, welches er nach starker Leistung gegen seinen Gegner von JF Siegen vorzeitig mit Ippon gewann. Im Finalkampf unterlag Can im Duell gegen einen Athleten der Jg Münster, kann aber mit Platz 2 dennoch gut leben. Mit dem Erfolg auf Landesebene zeigt sich Albayrak weiter im Aufwind.

Anna Drinhaus kämpft sich in die Landesspitze!

Anna holt die dritte Medaille für Olsberg an diesem Wochenende: Platz zwei in Essen beim Landesturnier der U15! Mit einer bärenstarken Leistung zeigte sich Anna Drinhaus in der 57 Kg Klasse gegen die Konkurrenz aus NRW beim Meeting am 5. Juni in Essen. Drei vorzeitige Ippon- Siege gegen Kämpferinnen vom JC Bottrop, aus Altendorf und der JG Münster brachten Anna den Einzug ins Finale. Hier musste sich unsere Olsbergerin gegen die überlegene Anna Goßen von Stella Bevergern behaupten. Anna hielt gut dagegen, unterlag aber nach etwa Hälfte der Kampfzeit leider vorzeitig. Die Silbermedaille markiert dennoch den bisher größten Erfolg der 13 jährigen Kodokankämpferin.

Keywörter: LET, Männer, U15, U18