E-Mail: info@kodSPAMFILTERokan-olsberg.de
3. Kampftag LL 2018
03Nov 2018
3. Kampftag LL 2018
Stefan Drinhaus 03. Nov, 2018

Kodokan verpasst Sprung an die Tabellenspitze!

Kodokan verpasst Sprung an die Tabellenspitze!

Kodokan Olsberg trat am 3.11. in der Landesliga auswärts in Siegen zum Vergleich gegen den BSV Dortmund an. Für Olsberg ging es um die Chance, die auf Platz 2 der Tabelle liegenden Dortmunder mit einem Sieg überholen und im Aufstiegsrennen noch eine Rolle spielen zu können.

Die Kämpfe der Hinrunde waren jedoch ein schneller Dämpfer für Kodokans Hoffnungen, nach der die heimischen Judoka schon mit 1 zu 4 hinten lagen. Coach Stefan Drinhaus sorgte hier für den einzigen Zähler im Kampf bis 90 Kg. Für die Rückrunde stellten beide Mannschaften nochmal um, sorgten damit im Kampfverlauf aber nur selten für den Eindruck, dass die Partie aus Olsberger Sicht zu wenden ist. Malte Schulte gelang im 90 Kg Vergleich ebenso ein Punktgewinn wie Tobias Klappert bei seinem Einsatz bis 73 Kg. Insgesamt schlugen sich die Männer aus Olsberg respektabel, dennoch, das Resultat von 7 zu 3 für den BSV Dortmund schaffte Klarheit. Kodokan Olsberg ist in manchen Bereichen noch nicht weit genug für die Verbandsliga, aber auch diese Erkenntnisse sind wertvoll! Unsere Judoka nehmen die Erfahrung mit und schauen auf den für sie letzten Kampftag am 24.11. in Lippetal. Hier gilt es nochmal alle Kräfte zu mobilisieren und im neuen Ostwestfalenderby die Punkte nach Olsberg zu holen. Kodokan Olsberg (derzeit 4.) könnte die Landesliga bei optimaler Ausbeute immer noch auf einem hervorragenden 3. Tabellenplatz abschließen. BSV Dortmund hingegen hat seinen 2. Platz verteidigt und steht Punktgleich hinter Tabellenführer Holzwickede. Zum Duell beider Meisterschaftsanwärter kommt es passend zum letzten Kampftag am 2. Dezember.  

Landesliga Männer Arnsberg

Pl.

Verein

Begegnungen

S

U

N

Unterbewertung

Siege

Punkte

1. (1)

JC Holzwickede

5

5

0

0

450:47

45:5

10

2. (2)

Dortmunder Budo SV

5

5

0

0

377:120

38:12

10

3. (4)

Judoka Rauxel

5

3

2

0

354:140

36:14

8

4. (3)

Kodokan Olsberg

6

3

1

2

330:267

33:27

7

5. (6)

Lüner SV

5

2

0

3

180:320

18:32

4

6. (5)

1. SC Lippetal

4

1

1

2

147:244

15:25

3

7. (7)

TuS Lendringsen

6

1

1

4

210:387

21:39

3

8. (8)

JV Siegerland II

5

0

1

4

180:320

18:32

1

9. (9)

1. JJJC Hattingen

5

0

0

5

57:440

6:44

0